Ulrike  Hasch

Schon als Kind hat Ulrike Hasch viel gezeichnet und gemalt. Unterstützt wurde sie von ihrem Onkel Willi, den sie in den großen Ferien in Hannover besuchen konnte. Es folgten Kurse und das Ausprobieren von diversen Techniken wie Aquarell, Rötelstift etc.

 

Schließlich stieß sie auf den Ölmalkurs von Johann Obermaier, der von der VHS Donauwörth angeboten wurde. Seit Oktober 2004 ist sie nun zweimal im Jahr bei diesem eingeschworenen Team dabei. 

Copyright © 2019 Harburger Kunstsommer

harburger-kunstsommer@web.de