Jürgen  Metzger

Jürgen Metzger ist gelernter Maschinenschlosser und muss als solcher millimetergenau arbeiten. Bei seiner Kunst kann er frei gestalten. Seit über 30 Jahren freut er sich auf diesen Ausgleich.

Besonders stolz ist er auf seine Arbeit, die er "Erdumrundung" nennt. Sie besteht aus den Originalmetallringen von alten Wagenrädern. Die Abnutzungsspuren sind Zeichen der Mühe und vor allem der Wege, die die Menschen mit ihnen zurückgelegt haben. Allein die Ringe dieser einen Arbeit haben Strecken zurückgelegt, die mehreren Erdumrundungen entsprechen.

Copyright © 2019 Harburger Kunstsommer

harburger-kunstsommer@web.de