DANKE !!!

Im Organisationsteam sind wir ein buntes Ensemble aus Künstlerinnen und talentfreien Menschen, geeint von dem Wunsch, etwas Farbe in unsere Heimatgemeinde zu bringen. Angeregt wurden wir dabei von den Projekten des Landkreises Donau-Ries: "Kunstpfad 2019" und "Unser Landkreis blüht auf!"

 

In einer kleinen Stadt wie Harburg meint man ja, dass man jeden kennt und alles weiß. Umso überraschter waren wir über die Vielfalt an künstlerischem Tun, das wir vorgefunden haben. Wir wurden von Anfang an überrollt mit guten Ideen und Anregungen, so dass aus einem eigentlich kleinen Projekt dieser erste Harburger Kunstsommer entstand. Vom 14. Juli bis zum 29. September - einen ganzen Sommer lang - werden in Harburg Kunstwerke zu bewundern sein und immer wieder künstlerische Veranstaltungen stattfinden.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Landkreis Donau-Ries, der Stadt Harburg, allen Künstler/innen, allen Sponsoren, Teilnehmern und Unterstützern. Insbesondere auch bei allen, die die Kunstwerke in ihr Haus gelassen haben. Von Herzen DANKE an alle, die uns bis hierher begleitet haben, und an alle, die uns im Laufe des Kunstsommers 2019 noch unterstützen werden.

 

Wir können heute noch nicht sagen, ob es einen zweiten Harburger Kunstsommer geben wird. Wir haben deshalb dieses Gästebuch geöffnet, damit Sie darin Ihre Wünsche, Anregungen, Kommentare, Kritiken eintragen können. Das wird uns die Entscheidung sicher erleichtern.

Vielen Dank. 

 

Das Organisationsteam: Susanne Faul, Kristina Hahn, Gerda Michl, Fiorella Salamena, Doris Thürheimer, Elisabeth Trüdinger.

 


Gästebuch

Kommentare: 2
  • #2

    Uta Kretzschmar (Montag, 01 Juli 2019 11:09)

    Hut ab für so viel Frauen-Power

  • #1

    fiorella.salamena@web.de (Mittwoch, 03 April 2019 22:41)

    Auf einen schönen Sommer mit vielen interessanten Veranstaltungen und bewundernswerten Kunstwerken.. Toi, toi, toi.

Copyright © 2019 Harburger Kunstsommer

harburger-kunstsommer@web.de